Thomas Bruderhofer

Thomas Bruderhofer

53 Jahre


Staatl. gepr. Techniker
Fachrichtung Bautechnik
Schwerpunkt Bauerneuerung

Gebäudeenergieberater (HWK)

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoodinator

Referent



Beruflicher Werdegang

1987 bis 1989 habe ich mich erfolgreich zum staatlich geprüften Techniker weitergebildet und die Fachhochschulreife erworben.

1989 bis 1992 war ich als Bauführer für ein großes Unternehmen tätig. In dieser Zeit konnte ich Erfahrung in der Bauüberwachung von Baumaßnahmen mittleren Umfangs wie Neu-, Erweiterungs- und Umbauten sowie Erhaltungs- und Reparaturarbeiten sammeln.

Seit 1992 bin ich im Angestelltenverhältnis in Stuttgart tätig.

Bis 2003 war meine Aufgabe das Abwickeln von Baumaßnahmen mittlerer Größe
- Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
- Objektplanung nach § 15 HOAI, Leistungsphasen 1 – 9 für mittlere Projekte
- Bauleitung nach § 45 LBO
- Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) nach Baustellenverordnung
Seit 2003 bin ich koordinierend tätig.

Qualifizierungen

- Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (Februar 2000)
- Fachvortrag: Rechte und Pflichten des Bauherrenbauleiters (Januar 2002)
- Arbeitsschutzfachliche Kenntnisse nach RAB 30 (März 2002)
- Unternehmerische Verantwortung und rechtliche Bestimmungen für Führungskräfte (Oktober 2004)
- Zertifizierter Fachreferent (Mai 2006)
- Gebäudeenergieberater HWK (August 2006)
- Sicherheit bei Bauarbeiten im Bereich von Versorgungsanlagen (Januar 2007)
- Wasserhaushaltsgesetz, Bundesnaturschutzgesetz (Juli 2010)
- Energieeffizienz-Experte für Förderprogramme des Bundes (Oktober 2013)
- Gebäudeenergieberater-Update (November 2014)
- Bauvertragsrecht (Juli 2017)
- Zertifikatslehrgang für Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 (September 2017)

Selbstständige Tätigkeiten

- Referent Schwerpunkt Arbeitssicherheit
- Gebäudeenergieberatung
- Sachkundiger nach dem EWärmeG

 

 

 

Weitere Infos